Reggaeton

reggaeton Dancehall kurse

Der Reggaeton Solokurs wird von Leslie ode Angelika angeboten und richtet sich an alle, die Lust haben sich auszutoben und den sinnlichen und lässigen Modetanz zu lernen.
Reggaeton - auch Parreo genannt - ist ursprünglich ein Straßentanz aus Puerto Rico. Rein technisch ist der Tanz mit Hip-Hop vergleichbar. Er enthält aber auch Tanzelemente aus Merengue und Salsa und wird in Deutschland - also auch bei uns im Studio - nicht auf eine so provokative Art und Weise wie in Lateinamerika unterrichtet.
Wer Lust hat zu Reggaeton Musik zu tanzen, sich mit vollem Körpereinsatz dem Rhythmus hinzugeben ist in diesem Kurs richtig. Wir lernen die Körpersprache dieses unkonventionellen, energiegeladenen und ausdruckstarken Tanzes, den man alleine, paarweise aber auch in Gruppen tanzen kann.

Der Reggaeton Kurs ist ein Solokurs zu dem man keinen Tanzpartner benötigt.

Der Kurs läuft im Moment immer am Donnerstag von 18:00 bis 19:00 Uhr

Start: 10. August


Reggaeton Dancehall Workshop mit Angelika am Sonntag, 6. August von 14:00 bis 16:00 Uhr



Dieser Workshop machteinfach Spass und powert Dich aus.
Die Moves in diesem Kurs sind sexy, hüftlastig und erinnern zum Teil an Afrodance. Nach einem Warmup lernst du eine Routine, die dich gut auspowern wird und dir maximalen Spaß bringt.
Dieser Kurs bringt dir die Sonne ins Herzen und vermittelt karibische Lebensfreude!
Kein Partner nötig
Termine unter Workshops

Zur Online-Anmeldung bitte hier klicken oder per Telefon: 0421/431 808 51 (AB), Mobil: 0179/7924269

Über Reggaeton

Reggaeton ist eine Musikrichtung, die sich aufbauend auf Reggae, Dancehall, Hip-Hop, Merengue, llateinamerikanische Musikrichtungen und Dance-Musik entwickelt hat. Reggaeton zeichnet sich durch seine provokanten und Protest geladenen Texte in spanischer Sprache aus und weist Einflüsse weiterer Latino-Stile wie Bomba oder Salsa auf. Reggaeton ist ein relativ junger Musikstil, der sich seit den 90ern in der Karibik großer Beliebtheit erfreut.

Reggaeton wurde zunächst in Panama und später vor allem in Puerto Rico bekannt und populär. Schnell verbreitete sich diese Musikrichtung jedoch auch in anderen lateinamerikanischen Ländern wie der Dominikanischen Republik, Peru, Venezuela, Kolumbien, Mexiko, Nicaragua und Kuba. In den letzten Jahren tauchte dieser Stil auch verstärkt in den USA auf, insbosondere in Städten mit hohem Latino-Anteil wie New York und Miami.

Heute ist Reggaeton in beinahe allen spanischsprachigen Ländern bekannt und erobert gerade Europa. Die immense Beliebtheit, die Reggaeton in lateinamerikanischen Zentren erlangt hat, gibt Anlass zu der Vermutung, er übertrumpfe bald typische Latino Musikstile wie Merengue an Popularität - Reggaeton ist "in". Die stets wachsende Beliebtheit der Musik verspricht die Entwicklung vieler weiterer Künstler, Diskotheken und Tanzschulen, die es ermöglichen, diese avantgardistische, nonkonformistische urbane Musikrichtung zu genießen und an ihr teilzuhaben.

Musiktipps Reggaeton

Salsa Bremen Tanz-Fluss Tanzstudio - Ansgaritorswallstr. 19, 28195 Bremen

 

Share